Hier die ultimativen Einstiegsberichte zur Wasserschadenreparatur von turbokurtla/ tuku als PDF-Download:

Die hier verlinkten Reparaturberichte stammen nicht von mir (wohnwagen-otto),

sondern wurden von Kurt (=tuku = turbokurtla) erstellt.

Tuku hat jahrelange, teilweise hauptberufliche Erfahrungen in diesem Bereich.

Ihm alleine gehört der Dank für die Erstellung dieser Berichte.

 

Ich stelle hier lediglich die direkten Links zu Verfügung, damit ihr Kurts Berichte schneller findet.

Danke Kurt für die Erstellung dieser Berichte!

1. turbokurtlas/ tukus Bildbericht Wasserschaden Knaus Azur als PDF
Bildbericht Wasserschaden Rep. Knaus-.pd
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

------------------------------------------------------------------------------------------------

2. turbokurtlas/ tukus Bildbericht Wasserschaden Hobby als PDF
Der ultimative Einstiegsbericht
Bildbericht Wasserschaden Hobby-.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

Dazu der orginale Forenbetrag

Hobby: Typische Feuchtigkeitsschäden Heck- und Bugbereich.

http://www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-hobby-535-t30152.html

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

3. turbokurtlas/ tukus Checkliste für Gebrauchtwagenkauf als PDF
ChecklisteAufbau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.0 KB

Der Orginaldownload als .doc

3. turbokurtlas/tukus Checkliste für Gebrauchtwohnwagenkauf als .doc

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

4. tukus Bericht zum Umgang mit induktiven Feuchtigkeits-Messgeräten

 

5. tukus Testbericht über brauchbare Feuchtigkeitsmessgeräte

---

Zum Wandaufbau siehe stellvertretend -->oldiecaravan.de, Wilk 93, Seite 2, rechts, Mitte.

---

Bei mir lief unten rechts innen Wasser unter der Bugfensterdichtung hervor und es war die undichte Dachübergangsleiste im "Bildbericht Wasserschaden Hobby"!

Das seltene Bild vom vorne offenen Bug habe ich mal im Netz gefunden.

Soweit kam es bei mir zum Glück bisher nicht.

Um die Bilder betrachten zu können muss man sich leider beim wohnwagen.net/forum registrieren.

Ich kann nur sagen: Es lohnt sich!

 

Hobby 420TM: Reparaturbericht nach Wasserschaden

http://www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-die-2-te-diesmal-hobby-420-tm-t42952.html

 

Hobby: Demontage der inneren Verkleidungswangen am Bugfenster.

http://www.wohnwagenforum.de/blende-entfernen-hobby-460-bj-87-t29465.html

Alternativ: Nur Austausch der Innenverkleidung um das Bugfenster,

Verkleidungswangen bleiben (erstellt von turbokurtla)

http://www.wohnwagenforum.de/reparatur-bug-hobby-t44108.html

 

Hobby: Bugfenster undicht:

http://www.wohnwagenforum.de/bugfenster-undicht-t36840.html

und

http://www.wohnwagenforum.de/wasser-unter-der-bugfensterdichtung-wer-hat-eine-idee-t37034.html

 

Hobby: matschige Pappwaben unter der Fensterbank

http://www.campen.de/wohnwagen/28858-hobby-460-ufe-undichtigkeiten-baujahr-02-2001-viel-text.html

 

Hobby: Nachrüstung Abtropfblech

http://www.campen.de/wohnwagen/30793-hobby-bj-2001-reparatur-nachruestung-abtropfblech.html

 

Hobby: Feuchte Ecken links und rechts vorne unterhalb der Fensterbank

Eckbefestigung des Gaskastens gerissen, Wasser dringt durch die Risse im Kunststoff ein

Reparatur hier mit Kunststoffwinkeln, ich habe Aluwinkel 25 x 20 x 1,5 eingeklebt.

http://www.wohnwagenforum.de/hobby-545-tl-wasser-in-den-ecken-t44078.html

 

Hobby: Verstärkungsbleche für die Rangiergriffe

http://www.wohnwagenforum.de/verstarkung-der-rangiergriffe-t44116.html

 

Hobby: Feuchteschäden durch Heckschürze

http://www.campen.de/wohnwagen/29193-feuchteschaeden-an-hobby-ww-durch-mangelhafte-heckschuerze.html

 

Hobby EZ 85: Einmal ganz ohne Innenverkleidung

http://www.wohnwagenforum.de/geschichte-eines-modrigen-hobby-s-t24619.html

 

 

==========================================================

Dachdurchführung Abgaskamin Truma undicht

http://www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-hobby-prestige-535t-84-abgaskamin-t44639.html

 

 

Eriba Hymer: Durchgebrochener Eingangsbereich

http://www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-eriba-hymer-fuszboden-t38482.html

 

Älterer Wohnwagen, Bildbericht neu Dämmen, neue Innenverkleidung:

http://picasaweb.google.com/stebe103/Wohnwagen?authkey=Gv1sRgCIrPxYHP7OeVPw&feat=directlink#5376253306118367570

 

 

 

Knaus: Wasserschaden im Bugbereich

 

www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-knaus-azur-540-tu-t44048.html

 

http://www.wohnwagenforum.de/neuer-mit-wasserschaden-knaus-suedwind-485-t44805.html

 

http://www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-im-knaus-azur-380-bj-89-t44662.html

 

http://www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-groszer-als-erwartet-knaus-sudwind-530tk-t30218.html

 

http://www.wohnwagenforum.de/knaus-azur-380-bj-1991-alufrasz-und-wasserschaden-t44854.html

 

www.wohnwagenforum.de/weitere-wasserschaden-am-knaus-sudwind-590-t44526.html

 

http://www.wohnwagenforum.de/knaus-sudwind-bj-91-wasserschaden-teil-2-t43947.html

 

http://www.wohnwagenforum.de/feuchtigkeit-gaskasten-knaus-sudwind-530tk-t44102-20.html

 

http://www.wohnwagenforum.de/knaus-sudwind-530-tk-boden-vorne-links-durchgegammelt-t33202.html

 

http://www.wohnmobilforum.de/w-t33202.html

 

-------------------------------

 

Unfallschäden

Großer Seitenschaden, Knaus (erstellt von turbokurtla)

http://www.wohnwagenforum.de/bilder-von-unfall-knaus-t15485.html

Kleiner Schaden Gaskastenecke, Knaus

http://www.wohnwagenforum.de/unfall-knaus-500tkm-bj-2003-t44408.html

 

Firmenseiten, wegen den Bildern:

Smart-Repair an der Außen-Beblechung + Bilder Unfallschadenreparatur

http://www.brock-freizeitzentrum.de/27601/66433.html

Smart-Repair Video:

http://www.profile-repair.nl/index.html

 

Reparatur Wasserschaden

http://www.brock-freizeitzentrum.de/27601/66533.html

 

Diverse Unfallschäden und Hagelschaden-Abdeckung mit Waru-Hagelschutzfolie

http://www.campingland-guenzburg.de/galerie/

 

 

=====================================================

 

Dethleffs Ralley Beduin, Wasserschaden

http://www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-am-dethleffs-ralley-beduin-t37469.html

 

Stellvertretend für Wohnwagen mit Stahlrohr-Gerippe (Hymer/ Eriba):

http://www.eriba-touring-club.de/

 

 

==========================================================

Anderes Forum, aber lesenswerter Bericht.

Reparatur eines Wasserschadens an einem englischen Wohnwagen.

 

http://www.campen.de/wohnwagen/26645-englischer-patient-wie-alles-begann-hintergruende-and-fakten.html

hier Teil 2:

http://www.campen.de/wohnwagen/25828-englischer-patient-und-kein-ende-in-sicht.html

 

 

==========================================================

 

 

 

Achtung krass:

Am Beispiel der PANDORA:

Alles ist machbar, ist eben nur eine Zeitfrage. Neuaufbau in 2 Jahren.

Eine Totalsanierung extrem, 4 Bilder im Schnelldurchgang:

Anfang

 

Das Elend nimmt seinen Lauf

 

Tiefpunkt

 

Erfolgreicher Abschluss nach zwei Jahren

 

 

Hier der komplette Bericht des Neuaufbaus mit über 400 Fotos:

http://picasaweb.google.com/kaempekl/pandora#

 

 

==============================================================================
(Davon motiviert im Oktober 2014)
Hallole wohnwagen-otto, Vor gut einem dreiviertel Jahr habe ich mir eine,
im nachhinein sehe ich es ja ein, US-Grotte zugelegt.
NUR weil es Deine Homepage mit den vielen Tips und erfolgreichen Wiederaufbauten
gibt habe ich das Ding nicht vor Ärger abgefackelt, sondern wieder
auf die Straße gebracht und durchaus wohnfähig bekommen.
Danke das es Dich gibt Ein Link zu meinem Machwerk:
1987 Fleetwood Pace Arrow -running Restoration
http://www.us-cars-forum.de/forum/viewtopic.php?p=29950#top Gern kannst Du den Link verwenden.
Eventuell musst Du Dich aber registrieren um alles zu sehen und zu lesen... Danke nochmal Roland R.