Habe über das Touring-Forum diese Variante eines

hochschwenkbaren Tisches zwischen zwei Längsbetten gefunden.

 

Prinzipskizze

 

Kopf und Rumpf liegen auf einem Lattenrost.

Nur die Fußenden werden von der Sitzbankposition zur Liegefläche ausgezogen.

Der Tisch wird per Parallelogrammführung hochgeschwenkt und bleibt als Ablage voll nutzbar!

 

 

Die Mechanik

 

Weitere Bilder des Umbaus